Samstag, 25. Juni 2016

Die Fülle des Sommers - Bist du bereit?


Auf einmal ist er da der Sommer und die Sommerhitze!

Am Montag, als ich noch bei einer lieben Kollegin zur Cranio Sacral Behandlung und zum Gedankenaustausch war, trug ich noch ein langärmeliges Shirt und heute sitze ich in Spagettiträgern vorm Computer.

Mir scheint, dass es mich dieses Jahr besonders "erwischt" hat. Vielleicht kommt es daher, dass es mir egal ist, ob es regnet oder die Sonne scheint. Ich mache aus jedem Tag das Beste und freue mich sogar, über den einen oder anderen Regentag. Jeder Tag hat seine ganz besondere Energie und es liegt immer an unseren Gedanken, wie wir uns diese zunutze machen.

Sommer! Der Ruf des Kuckucks ist verklungen, aber die Nachtigallen scheinen um die Wette zu singen. Die ersten Felder wurden schon abgeerntet, die Kirschen auf den Bäumen sind längst reif, in den Weingärten kann man schon die Reben erkennen, alles sprießt und gedeiht. Bin ich ein, zwei Tage nicht draußen, hat sich die Natur wieder vollkommen verändert.

Alles Leben ist Veränderung.

Die langen Sommertage laden ein, aus der ganzen Fülle des Tages zu schöpfen. Raus aus den üblichen Gewohnheiten. Sogar mein fast 90ig jähriger Vater verlegt seine Fahrradrunden zu einem späteren Zeitpunkt, wenn die Luft etwas kühler ist und passt seine üblichen Gewohnheiten der Natur an.

Nichts dauert ewig, auch nicht diese langen Sommertage, die, wenn wir es genauer betrachten, langsam aber doch wieder kürzer werden.

Sommer, Sommerhitze.... vielleicht lässt du dich von ihr tragen zum Müßiggang und dem süßen Nichtstun. Kannst einfach genießen was gerade ist. Einfach glücklich sein! Jetzt!

Das wünsche ich dir, dir, dir und dir und selbstverständlich auch mir !


Von Herz zu Herz 





(c) Erika Klann

Keine Kommentare:

Kommentar posten